Hundeführerschein

Hundeführerschein des BHV

 

Hundeführerschein-Kurse sind vor allem für Hunde-Halter-Teams geeignet, die den Erziehungskurs erfolgreich bewältigt haben und nun gemeinsam das Leben meistern möchten. Auch Quereinsteiger können teilnehmen – also ältere Hunde und ihre Halter. Denn hier wird die Erziehung in Alltagssituationen weiter erarbeitet und vertieft. 

Nach erfolgreicher Ausbildung können (müssen aber nicht) Hunde-Halter-Teams eine offizielle Prüfung in Theorie und Praxis ablegen und damit den Hundeführerschein des Berufsverbands der Hundeerzieher und Verhaltensberater (BHV) erwerben.

Genauere Infos dazu gibt es hier: https://www.hundeschulen.de/menschen-mit-hund/hundefuehrerschein.html