Startende Kurse

Themenabend "Elektrotherapie / Horizontaltherapie"

Neue Möglichkeiten der Therapie chronisch degenerativer Gelenkerkrankungen, Allergien und Niereninsuffizienz. Diese Methode bietet völlig neue Ansätze nebenwirkungsfrei in den Stoffwechsel einzugreifen und führt meist schon nach wenigen Behandlungen zu deutlicher Schmerzlinderung. Hier können auch die Ursachen der Erkrankungen therapiert werden. Tanja Blume, Dozentin für physikalische Therapie, wird neue Therapiemöglichkeiten der systemischen Elektrotherapie vorstellen und im Anschluss daran Fragen beantworten. Veranstaltet wird das Seminar von Healthy Dogs.

 

Referentin

Tanja Blume

Termin
Uhrzeit

Freitag, 21. September
19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Ort

Hundehalterschule

Kosten

5,00 Euro

Kids Club

Für Kinder ab 8 Jahren /  Mit Hund und ohne Eltern!

 

Wir zeigen den Kindern, was alles möglich ist, um Spaß miteinander zu haben und zu besten Freunden zu werden. Die Kinder lernen, wie Hunde lernen, wie man ihnen Tricks beibringt und sich versteht. Ein Heidenspaß mit stolzen Buddies, die zu Hause punkten werden!

 

Trainerin

Julia Sulzer

Termine

Uhrzeit

Dienstag, 25. September

16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Ort

Hundehalterschule

Kosten

2 Stunden /35,00 Euro

Die Jungen Wilden

Unsere "Jungen Wilden" sind mindestens 6 Monate alt und kommen gerade aus der Raudigruppe. Hier werden sie in einer kleinen Gruppe nach ihren individuellen Bedürfnissen und denen ihres Halters geschult. Wie gehe ich mit meinem Hund in der schwierigsten und verrücktesten Phase seines Lebens um? Hat er plötzlich alles vergessen? Wie kommen wir bestmöglich durch den Alltag? Gerade jetzt ist die Konsequenz des Halters gefragt und sicheres Wissen, wie mit unterschiedlichen Situationen umgegangen werden sollte.

 

Trainerin

Anette Knobloch

Termin
Uhrzeit

ab Mittwoch, 26. September
17:30 Uhr

Ort

Hundehalterschule

Kosten

10 Stunden / 135,00 Euro

Dummytraining für Einsteiger

Dummy-Arbeit ist eine ernste, klare Teamarbeit. Sie ersetzt das Jagdverhalten und bedient die Veranlagung unserer Hunde. Sprich: Wir jagen gezielt und kontrolliert gemeinsam.  Eine wunderbare Arbeit für Mensch und Hund - probieren Sie es aus! Für alle Rassen, Mischlinge und Größen!

 

Trainerin

Anette Knobloch

Termin
Uhrzeit

ab Samstag, 29. September
14:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Ort

Hundehalterschule

Kosten

10 Stunden / 135,00 Euro

 

Erziehungskurs 

Wie denkt und kommuniziert mein Hund? Dieses Verstehen ist nötig, um den Hund erziehen zu können. Das bedeutet, Regeln zu erarbeiten und einzuhalten sowie einfache, klare Signale zu trainieren.  Dieses Training lockern wir mit Sozialisierungsspielen und sonstigen Beschäftigungsaufgaben auf. Sie werden erleben, wie aus Verstehen und Erziehen Vertrauen wächst. Dies ist die Grundlage einer guten Beziehung, eines gemeinsamen Miteinanders und dadurch die Möglichkeit, die Anforderungen des Alltags ohne Stress zu meistern. Für alle Hunde ab 9 Monate!

 

Trainerin

Kirstin Behnke

Termin
Uhrzeit

ab Samstag, 29. September 
15:15 Uhr

Ort

Hundehalterschule

Kosten

10 Stunden / 135,00 Euro

Workshop „Begegnung“

Ein Tohuwabohu - das ist es manchmal, wenn es Begegnungen mit Autos, anderen Hunden, Kindern, Katzen, Menschen oder Fahrrädern gibt. Die Pulsfrequenz steigt bei allen Beteiligten. Warum ist das so? Was kann ich tun? Darum geht es in diesem Workshop.

 

Trainerin

Anette Knobloch

Termin
Uhrzeit

ab Samstag, 03. Oktober 
15:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Ort

Hundehalterschule

Kosten

4 Stunden / 68,00 Euro

Workshop "Hoopers"

Ein Hoopers-Parcours ist ähnlich zu dem des normalen Agility aufgebaut. Es kann Tunnel, Slalom, Wände und andere Hindernisse geben. Zusätzlich enthält er die namensgebenden "Hoops", am Boden aufgesetzte Rundbögen, die der Hund durchlaufen muss und die das Springen über Hürden ersetzen. 

Beliebt ist Hoopers vor allem für Hunde mit Handicaps, die nicht oder nicht mehr springen dürfen. Angeleitet wird der Hund durch den Parcours rein über Körpersprache. Neugierig? 

 

Trainerin

Ulrike Kortendieck

Termin
Uhrzeit

Sonntag, 07. Oktober

09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Ort

Hundehalterschule

Kosten

68,00 Euro

Krimiwanderung "Soko 0710"

Gute Schnüffelnasen und kriminalistischer Spürsinn sind gefragt, denn in unserem Wald muss ein Fall gelöst werden. Handelt es sich um einen Unfall oder Mord? Wir brauchen tatkräftige Unterstützung zur Spurensicherung und Klärung! Versteckte Hinweise, seltsame Rätsel und verschiedene Aufgaben helfen bei der Lösung des Falls. Hier ist Teamwork angesagt!

- Die Tour ist geeignet für Hundehalterschul-Kunden, interessierte Hundefreunde und Familien mit Hund

- Der Hund sollte einem 2-stündigen Gruppenspaziergang mit fremden Hunden und Menschen gewachsen sein

- Die Hunde sollten Brustgeschirr und Schleppleine tragen (können auch bei uns geliehen werden)

 

Trainer

Julia & Team

Termin
Uhrzeit

Sonntag, 07. Oktober 
14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Ort

Hundehalterschule

Kosten

2,5 Stunden / 25,00 Euro

je weiterer Hund 5,00 Euro

Workshop „Dog Dance“

Dog Dancing, das „Tanzen mit Hund“ ist nicht nur etwas für Hundesportler oder Mensch-Hund-Teams mit Profi-Ambitionen. Dieses schöne Hobby eignet sich für jeden, der Spaß daran hat, sich und seinen Hund zu bewegen. Hund und Halter lernen gemeinsam verschiedenste Bewegungsabläufe. Diese kann man durchaus als richtige Choreographien bezeichnen! 

 

Trainerin

Petra Tups

Termin
Uhrzeit

ab Dienstag, 09. Oktober 
19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Ort

Hundehalterschule

Kosten

4 Stunden / 68,00 Euro

Dummytraining für Anfänger und alle Retriever-Rassen

In diesem Kurs fangen wir bei "0" an! Wir starten mit einem Abend gründlicher Theorie und klären die Begrifflichkeiten, was die Dummy-Arbeit ausmacht und welche Möglichkeiten gegeben werden. Wer sich prüfen lassen möchte, wird darauf vorbereitet. Ab der zweiten Stunde arbeiten wir systematisch an den Basics und Säulen der Dummy-Arbeit: Apportieren, Markieren, Einweisen und Suche.

 

Trainieren

Julia Sulzer

Termin
Uhrzeit

ab Mittwoch, 10. Oktober
15:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Ort

Hundehalterschule

Kosten

135,00 Euro

Nasen Rally Obedience

Das klassische Rally Obedience wird in diesem Kurs um Nasenarbeits-Aufgaben erweitert. Der Hundehalter durchläuft mit seinem Hund einen vorgegebenen Parcours, der möglichst schnell und präzise abzuarbeiten ist. An jeder Station befindet sich ein Schild, auf dem angegeben ist, was dort zu tun ist und in welche Richtung es anschließend weitergeht. Das Besondere an diesem Sport: Hund und Mensch dürfen und müssen während ihrer Arbeit ständig miteinander kommunizieren, denn beim Rally Obedience ist partnerschaftliche Zusammenarbeit als Team gefragt.

 

Referentin

Julia Sulzer

Termin
Uhrzeit

ab Mittwoch, 10. Oktober
16:15 Uhr bis 17:15 Uhr

Ort

Hundehalterschule

Kosten

135,00 Euro

Workshop "Mantrailing"

Da jeder gesunde Hund mit einem fantastischen Geruchssinn ausgestattet ist, ist Mantrailing für jede Rasse und jedes Hundealter geeignet. Bei der gezielten Personensuche hat der Hund die Nase vorne und der Mensch lernt, ihm zu vertrauen. Die Erfolgserlebnisse stärken das Selbstbewusstsein der Hunde und durch die enge Zusammenarbeit sind Teamgeist und Bindung zwischen Hund und Halter enorm. 

 

Trainerin

Ulrike Kortendieck

Termine
Uhrzeit

Samstag, 20.10. + 10.11.
jeweils 10:00 bis 12:30 Uhr

Ort

Hundehalterschule

Kosten

5 Stunden / 85,00 Euro

Workshop "Entschleunigung"

Einen Hund in Dynamik zu versetzen ist weitaus einfacher als ihn "runterzufahren", zumal viele Hunde einen gewissen Bewegungsdrang mitbringen. "In der Ruhe liegt die Kraft" sagte schon Konfuzius. In der heutigen Zeit bekommt diese Aussage immer mehr Bedeutung. In diesem Workshop lernen Sie, wie sie einen unruhigen oder oft aufgedrehten Hund in unterschiedlichen Situationen zur Ruhe bringen können.

 

Trainerin

Ulrike Kortendieck

Termine
Uhrzeit

Sonntag, 04. November

10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Ort

Hundehalterschule

Kosten

68,00 Euro

Kind und Hund

Für Kinder von 4 - 12 Jahren /  Ohne Hund und ohne Eltern!
 
Während die Eltern und der kleine, fellige Nachwuchs im Welpenkurs lernen, erwarten die Kinder am ersten Samstag im Monat spannende Themen rund um den Hund. Wie werden wir ein tolles Team? Was braucht mein Hund? Worauf muss ich achten? Wie bringe ich meinem Hund Tricks bei? Was können wir zusammen erleben? Julia Sulzer hat selbst zwei Kinder und kann mit ihren vier Hunden genau erklären, worauf es ankommt!
Zwecks Planung bitte eine Woche vorher anmelden!
 

Trainerin

Julia Sulzer

Termin
Uhrzeit

Die nächsten Samstage: 3.11., 1.12.
jeweils 09:45 Uhr bis 11:15 Uhr

Ort

Hundehalterschule

Kosten

7,00 Euro